deutsch »  |  english »


ARCHIV

JAHRESBERICHT 2017
Download pdf-Dokument
98 kb

JAHRESBERICHT 2016
Download pdf-Dokument
98 kb

JAHRESBERICHT 2015
Download pdf-Dokument
101 kb

JAHRESBERICHT 2014
Download pdf-Dokument
345 kb

JAHRESBERICHT 2013
Download pdf-Dokument
112 kb

JAHRESBERICHT 2012
Download pdf-Dokument
527 kb

JAHRESBERICHT 2011
Download pdf-Dokument
495 kb

JAHRESBERICHT 2010
Download pdf-Dokument pdf icon
527 kb

JAHRESBERICHT 2009
Download pdf-Dokument pdf icon
627 kb

ABGESCHLOSSENE DISSERTATIONEN

2017

Motaz Alnaouq − Das Recht auf Leben in der palästinensischen Gesellschaft: Der Fall der Todesstrafe aus vergleichender menschenrechtlicher Perspektive

Christopher Barratt − Biodiversitätsmuster und Artenschutz in den Küstenwäldern Ostafrikas

Francesco Galletti − Spielarten des Kapitalismus und die Krise der EWWU: Eine Bewertung nationaler Anpassungsunterschiede

Amir Hamid − Körper, Schrift & Hypertext: Yusuf al-Qaradawi und die mediale Zirkulation von Normen zu Geschlecht & Sexualität in der transnationalen muslimischen Öffentlichkeit

Eliza isavaeva − Verhandelte Illegalität: Reproduktion der staatlichen Strukturen in einer illegalen Siedlung in Bischkek, Kirgistan

hendrik jungmann − Unternehmensbesteuerung in Europa: Evidenz aus Mikrodaten

tobias weiss − Auf der Jagd nach der Sonne. Das journalistische Feld und die Atomkraft in Japan

james wilhelm − Beeinflusst die EU die Wahl? Politische Parteien, Europäische Integration und nationale Wahlen

vladimir wingate − Fernerkundung von Umweltwandel im südlichen Afrika: Die Savannen Namibias

2016

JOSCHKA PHILIPPS− Zur Kristallisierung urbaner Unruhen. Eine kumulative Dissertation über Jugend und politische Gewalt in Conakry und Kampala

2015

PATRiCK BROZZO − Die Eheschliessung im islamischen und jüdischen Recht: Kulturelle Vielfalt und Eherecht

LINDA MADUZ − Protest während Regimewechseln: Vergleich dreier demokratisierender Länder in (Süd-) Ostasien, 1985 – 2005

ALIYA KHAWARI − Die politische Ökonomie der Mikrofinanz

MIRIAM WENNER − Monopolisierung einer eigenstaatlichen Bewegung. Gorkhaland zwischen autoritären Parteien und «bewussten Bürgern»

LUCIA SCHULTEN − Reichweite und Rechtswirkung des Verfassungsprinzips der Solidarität im Unionsrecht –  Das Individuum und unionale Solidarität

IRYNA KRISTENSEN − Regionale Innovationspolitik und Öffentlich-private Partnerschaften

ERWIN STOLZ − Soziale Ungleichheit in der Nutzung formaler Langzeitpflege im Alter: Eine vergleichende Analyse von 15 europäischen Ländern

BARBARA HEER − Begegnungsräume und segregierte Quartiere. Eine vergleichende Ethnographie von «Agency», Raum und Differenz in Maputo und Johannesburg

2014

LAURA BARONI− Der Einfluss der Interessengruppen im Europäischen Parlament

PIA HOLLENBACH− Das Paradox der guten Intentionen: Eine Biographie privater Spenden in Post-Tsunami Sri Lanka

CHRISTINA ORTNER− Die Rolle der Medien bei der Entstehung sozialer Ängste und Unsicherheiten im Zusammenhang mit dem europäischen Integrationsprozess

JÖRG PAETZOLD− Aufsätze über die politische Ökonomie von Arbeitsmarktpolitik und Besteuerung in Europa

MATTHÄUS REST− Wasserkraft. Entwicklungs- und Modernitätsdiskurse rund um das nepalesische Arun-3-Wasserkraftprojekt

2013

RICHARD SAMBAIGA− Jugendliche und Sexualität in der Stadt – das Beispiel Mtwara im südlichen Tansania

DILYARA SULEYMANOVA− Bildung, Sprache und Identitätspolitik im postsowjetischen Tatarstan

2011

CLAUDIA ARISI − Europäische Integration und Sozialpolitik

MORITZ BUSCHMANN − Der Technologiewandel in zu erneuerbaren Energien und dessen Auswirkungen auf die europäischen Volkswirtschaften und Gesellschaften

ALENA OTTICHOVÁ − Europäische und nationale Gesundheitspolitiken im Vergleich. Die Auswirkungen der EU Gesundheitspolitik auf nationale Gesundheitssysteme

ILZE RUSE − Das Gleichgewicht der wirtschaftlichen und sozialen Ziele auf regionaler Ebene. Untersuchung der Beiträge seitens der EU-Regierung

HELENE SCHÖNHEINZ − Nähere Betrachtung der offenen Methode der Koordinierung (OMK)

ALEXANDER SEYMER − Werte als erklärende Variablen für Einstellung gegenüber Sozialstaaten

2010

SIMONE MOTYKA− Die Gewährleistung der Versorgungssicherheit im österreichischen Elektrizitätssektor


Leistungsbericht & Kennzahlen »  |  Stiftungsrat »  |  Stipendien »  |  Archiv »  |  Kontakt »